Unsere Kokosnüsse werden von qualifizierten Einheimischen von Hand geerntet. Sie verwenden normalerweise eine scharfe Klinge mit einem langen Bambusgriff, um die Kokosnüsse vom Baum zu entfernen.

Anders als man denkt, geht niemand auf den Plantagen das Risiko ein oder verschwendet die Zeit, um auf die Kokospalmen zu klettern. Die Nüsse fallen leicht mit dem Druck der Stangen ab, wenn sie reif sind.
Auf Youtube kann man sehen, wie Affen Kokosnüsse pflücken, aber dies ist eine Attraktion für Besucher von Touristengebieten. Es ist eine Praxis, die wir missbilligen und die in einer echten Kokosnussplantage keinen Platz hat.

Die Kokosnussproduktion ist eine der Hauptbeschäftigungsquellen in den betroffenen Agrarregionen.
Auf der Fertigungsseite kümmern wir uns auch um eine nachhaltige Entwicklung: Alle Ayam ™ -Fabriken, die für die Herstellung von Produkten auf Kokosnussbasis zuständig sind, verwenden die Rümpfe, um ihre Brenner zu betreiben, was bedeutet, dass sie keine fossile Energie verbrauchen. Der verbleibende Abfall wird recycelt. Somit werden alle Kokosnüsse verwendet.

Laut Professor Shirasawa sind die in Kokosnüssen enthaltenen Fette meist mittelkettige Triglyceride (MCTs), die vom Körper leichter verbrannt werden. Kokosnuss ist auch eines der reichsten Lebensmittelprodukte in Laurinsäure. Laurinsäure hat antivirale und antibakterielle Eigenschaften. Kokosmilch kann Teil einer gesunden Ernährung sein, wenn sie in Maßen konsumiert wird.

Erfahren Sie mehr

Kokosmilch und Sahne werden aus demselben Rohstoff hergestellt. Die Kokosnuss wird geschält, geöffnet und ihr weißes Fruchtfleisch extrahiert. Dieses Fleisch wird zerkleinert, zum Kochen gebracht, filtriert und verpackt. Bei Kokoscreme ist die Verdunstungszeit länger. Die Kokoscreme ist daher konzentrierter, fettreicher und glatter.

Ayam ™ Coconut Cream kann verwendet werden, um Ihren Gerichten eine dickere Konsistenz oder eine cremige Note zu verleihen. Ayam ™ Kokosmilch ist ideal zum Kochen oder zur Zubereitung von leichten Currys.

Kokosmilch kann in all Ihren Rezepten als Ersatz für Kuhmilch und Kokoscreme als Ersatz für Crème Fraîche verwendet werden. Es verleiht Ihren Gerichten einen neuen Geschmack, einen asiatischen Touch. Es ist auch eine laktosefreie Art zu kochen.

Kokosmilch und Sahne sind nicht immer reinweiß, sie können eine leicht graue Farbe haben. Dieser Grauton kann mit chemischem Bleichmittel korrigiert werden. Um Ihnen Produkte mit möglichst kurzen Inhaltsstofflisten anbieten zu können, enthalten unsere Kokosmilch- und Cremes keine Konservierungsstoffe oder Farbstoffe, sodass sie möglicherweise einen leicht grauen Farbton haben.

Ayam ™ Frankreich Facebook Instagram Youtube frnlendeitptes