Unsere Mission

 

AYAM ™ ist Geschmackssache!

Die asiatische Küche ist eine sehr abwechslungsreiche Küche, die reich an Aromen ist, aber zu Hause manchmal schwer zu verstehen ist. Das moderne Leben macht es Familien manchmal schwer, Mahlzeiten zuzubereiten, die gleichzeitig nahrhaft, lecker, praktisch und vor allem einfallsreich sind. AYAM ™ kann dann ein Plus in Ihrem Leben sein!

Seit über 120 Jahren hilft AYAM ™ Familien auf der ganzen Welt dabei, Momente des Teilens mit unvergesslichen Mahlzeiten zu schaffen. Wir möchten Ihnen Rezeptideen und Produkte anbieten, die Ihre Mahlzeiten zu einem garantierten Erfolg machen und es Ihnen ermöglichen, neue Geschmacksrichtungen zu entdecken, die Ihren Gaumen verwöhnen!

AYAM ™ verdankt seine Beliebtheit der Qualität seiner Produkte und seinem Engagement, die asiatische Küche möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Unsere Mission ist es, Ihnen einfache, gesunde und natürliche Lebensmittel anzubieten, die in Geschmack, Qualität und Aroma überlegen sind, denn wir schätzen das Vertrauen, das Millionen von Familien auf der ganzen Welt seit 1892 in AYAM ™ gesetzt haben.

  


Unsere Vision

 

Ein natürliches und hochwertiges Essen

AYAM ™ glaubt nur an hochwertige Zutaten, die auf natürliche Weise für seine Produkte zubereitet werden.

Wir bemühen uns, gesunde Lebensmittel mit kurzen Zutatenlisten zu fördern. Wir haben gentechnisch veränderte Lebensmittel, Konservierungsstoffe, Natriumglutamat, Transfette, hydrierte Fette aus all unseren Produkten und Bisphenol A aus unserer Verpackung verbannt. Die meisten unserer Produkte sind frei von Farbstoffen und künstlichen Aromen.

Wir beschränken auch den Zusatz von Zusatzstoffen zu unseren Produkten so weit wie möglich: Von den 350 von der Europäischen Union zugelassenen Zusatzstoffen genehmigt AYAM ™ nur 100, um sicherzustellen, dass die in seinen Produkten verwendeten Zusatzstoffe einen guten Ruf und eine perfekte Qualität haben.

AYAM ™ -Produkte werden in hochmodernen Anlagen hergestellt, die den höchsten internationalen Qualitätsstandards mit weltweit anerkannten Zertifizierungen (HACCP, ISO 9001) entsprechen.

 

Keine Verschwendung

Als umweltbewusste Marke glauben wir, dass das gesamte Produkt im Produktionsprozess verwendet werden sollte, um unseren Abfall zu begrenzen. Zum Beispiel verwendet unsere Kokosnussfabrik die Rümpfe, um ihre Brenner zu betreiben, was den Verbrauch fossiler Brennstoffe spart. Der verbleibende Abfall wird recycelt. Alle Kokosnüsse werden somit verwendet.

AYAM ™ minimiert auch die Menge an Verpackungen, die für seine Produkte verwendet werden. Die Verpackung unserer Produkte besteht hauptsächlich aus einfachen Materialien wie Metall, Glas oder Papier, die zu 100% recycelbar sind.

Darüber hinaus setzt sich AYAM ™ für ein langfristiges Produktionsprogramm zur nachhaltigen Entwicklung und zum Schutz der natürlichen und ökologischen Ressourcen ein, indem versucht wird, den Abfall- und COXNUMX-Fußabdruck in unserer Produktionskette zu verringern. 

 

Nachhaltigkeit

Wir sind seit dem 1. Januar 2016 Mitglied eines Global Compact, des Singapore Network. Wir verpflichten uns daher, die 10 Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen in die Unternehmensführung unseres Unternehmens zu integrieren und diese zu respektieren. Unsere ESG-Berichte Beobachten Sie offen den Fortschritt des Unternehmens auf seinem Weg zur Nachhaltigkeit.

 


Unsere Werte

 

Die Denis Group ist Inhaber der AYAM ™ -Lizenz. Die Gruppe stammt aus dem Jahr 1862 und ist dank des Unternehmergeistes und der Geschäftsethik der Familie Denis eines der erfolgreichsten Familienunternehmen in Fernost.

AYAM ™ ist ein bekannter Name für hochwertige Lebensmittelprodukte - insbesondere Kokosnussprodukte - geworden, da es sich nach mehr als 100 Jahren Tätigkeit weiterhin für ein Unternehmens-Credo einsetzt, das bis heute besteht:

  • Qualität
  • Aktivität
  • Preisstabilität
  • Anfahrt
  • Kontinuität der Versorgung
  • Sichtbarkeit
  • Anpassungsfähigkeit
  • Ehrlichkeit
  • Wichtig für die Community
 

AYAM ™ schätzt und schätzt seine Beziehung zu seinen Lieferanten, Händlern, Mitarbeitern und allen Geschäftspartnern. Wir sind bestrebt, den Erwartungen unserer Kunden über Generationen und Länder hinweg zuzuhören und sie zu erfüllen.

 


2
1890

 

Alfred Clouët, ein französischer Abenteurer des Geschmacks

Alfred Clouët, französischer Geschmacksforscher aus Le Havre, legt das Schneidergeschäft des Vaters beiseite, um in Asien, in Singapur, neue Aromen zu erobern.

 

1892

 

Geburt der Firma A. Clouët

Sehr schnell rein 1892Alfred Clouët gründete seine eigene Import-Export-Firma, A. Clouet & Co. Zunächst importierte er Menier-Schokolade, Bordeaux-Weine und sogar Parfums nach Asien.

Alfred Clouët entwickelt sein Geschäft seit etwa dreißig Jahren auf schillernde Weise und entdeckt bisher unbekannte exotische Aromen. Gewürze, Currys, Paprika, Kokosmilch und ein ganzes Repertoire an fantastischen Rezepten.

2
 

3
1899

 

Der erste konserviert

A. Clouët beschloss, ein anderes Produkt zu entdecken, das zu dieser Zeit als Premium galt: Dosen.

Als importierte Waren waren Dosen zu dieser Zeit teure Produkte, die für die breite Öffentlichkeit unerreichbar waren. Aber A. Clouët ist entschlossen, sie allen zugänglich zu machen. Er war auch einer der Pioniere bei der Vermarktung von Konserven in Südostasien (Konserven sind für die damalige Zeit eine Avantgarde-Technologie, die aus Konserven besteht, um diese länger und besser zu konservieren).

En 1899begann er, Sardinen in Dosen zu vermarkten, was sich als sehr beliebt erwies. Dann erweiterte er sein Sortiment an Konserven auf andere Produkte.

 

 

A. Clouët wird Ayam Brand ™

Die Marke wurde schnell bekannt und A. Clouët-Dosen wurden schnell durch den auf dem Markenlogo dargestellten Hahn identifiziert. Stammkunden nannten die Marke dann „Chop Ayam“, was auf Malaiisch „Hühnermarke“ bedeutet.

Das Management beschließt dann, den offiziellen Namen des Unternehmens in Ayam Brand ™ zu ändern.

5
 

4
1900

 

Pariser Weltausstellung

Alfred Clouët, ein Marketing-Genie, wird seine Produkte auf der Pariser Weltausstellung von ausstellen 1900 und wird eine Medaille erhalten, die wesentlich zum Ruf seiner Marke beiträgt.

 

1954

 

Ein Familienunternehmen

Die Firma A. Clouët wird vom Familienunternehmen Denis Frères gekauft.

AYAM ™ bleibt daher bis heute das atypische Beispiel einer authentischen asiatischen Marke unter französischer Flagge.

Denis Frères (jetzt Denis Group) entwickelt die Marke international.

AYAM ™ wird jetzt in mehr als vermarktet 30 Länder auf der ganzen Welt, einschließlich Australien, Frankreich, Großbritannien und Neuseeland.

Die Denis Group blickt auf eine faszinierende 158-jährige Geschichte zurück. Gegründet in 1862 von Etienne Denis bilden die Vision, Mission, soliden Werte und kommerziellen Prinzipien der Gruppe die Grundlage für diese außergewöhnliche Langlebigkeit.

Die Denis Group schöpft ihre Stärke und Stabilität aus drei verschiedenen Sektoren, in denen die Gruppe ein hohes Maß an Professionalität erreichen und aufrechterhalten kann, das mit einem Geist historischer Innovation verbunden ist: Lebensmittel und Getränke, Gesundheitswissenschaft und Vertrieb von Konsumgütern. Das Agrarlebensmittelgeschäft begann in 1954 als die Denis Group das Unternehmen A. Clouet in Malaysia mit seinem Hauptnahrungsmittelgeschäft kaufte: AYAM ™.

6
 

8

 

AYAM ™, Kokosnussexperte

Zu Beginn des XNUMX. Jahrhunderts wurde die Marke AYAM ™ führend bei Kokosmilch, Saucen und Curry-Zutaten. Die Marke AYAM ™ gilt als Botschafter der südostasiatischen Küche in der Welt.

AYAM ™ entwickelt sein Sortiment an Kokosnussprodukten weiter. Milch, Cremes, Zucker, Öl oder sogar Wasser und 100% natürliche Kokosmilch; AYAM ™ wird Kokosnussexperte.

 

2016

 

Die Marke und ihre Verpflichtungen für den Planeten

Die Denis Group wird Mitglied eines Global Compact, des Singapore Network, und verpflichtet sich dann, das zu integrieren 10 Grundsätze des Global Compact der Vereinten Nationen in unserer Unternehmensführung und deren Einhaltung. Unsere ESG-Berichte überwachen offen die Fortschritte des Unternehmens in Bezug auf Umwelt-, Sozial- und Governance-Verpflichtungen.

9
 

10

 

Für nachhaltiges Palmöl

AYAM ™ ist stolz darauf, eines der Gründungsmitglieder von SASPO (Asiens Unterstützung für nachhaltiges Palmöl) zu sein, einer Initiative des WWF® Singapore.

Die Vision der Allianz ist es, zertifiziertes nachhaltiges Palmöl zum Industriestandard zu machen, um die Luftverschmutzung in Asien, die Entwaldung und den Verlust des Lebensraums für Flora und Fauna in Asien zu stoppen. Produktionsregionen.

 

2018

 

Einführung des Bio-Sortiments in Frankreich

AYAM ™ entwickelt und bringt in Frankreich seine erste von Ecocert zertifizierte Reihe von Bio-Produkten auf den Markt.

11
 

12
2019

 

AYAM ™, Top Green Unternehmen in Asien

Die Denis Asia Pacific-Gruppe (Marke Ayam) erhielt die Auszeichnung „Top Green Companies in Asia“. das Ergebnis der Arbeit auf allen Ebenen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. 🏅

 

2020

 

Start der 1. Instant-Nudeln mit einem Beutel Gewürz 100% natürliche

AYAM ™ -Teams stellen sich ständig Fragen, um Produkte für noch mehr Natürlichkeit und Qualität zu innovieren und zu verbessern.

Im April 2020Die Marke bringt die ersten Instant-Nudeln mit einem Beutel Gewürz auf den Markt 100% natürlich in Frankreich.

13
 

2
1890

 

Alfred Clouët, ein französischer Abenteurer des Geschmacks

Alfred Clouët, französischer Geschmacksforscher aus Le Havre, legt das Schneidergeschäft des Vaters beiseite, um in Asien, in Singapur, neue Aromen zu erobern.

 

1892

 

Geburt der Firma A. Clouët

Sehr schnell gründete Alfred Clouët 1892 seine eigene Import-Export-Firma, A. Clouet & Co. Er begann mit dem Import von Menier-Schokolade, Bordeaux-Weinen und sogar Parfums nach Asien.

Alfred Clouët entwickelt sein Geschäft seit etwa dreißig Jahren auf schillernde Weise und entdeckt bisher unbekannte exotische Aromen. Gewürze, Currys, Paprika, Kokosmilch und ein ganzes Repertoire an fantastischen Rezepten.

2
 

3
1899

 

Der erste konserviert

A. Clouët beschloss, ein anderes Produkt zu entdecken, das zu dieser Zeit als Premium galt: Dosen.

Als importierte Waren waren Dosen zu dieser Zeit teure Produkte, die für die breite Öffentlichkeit unerreichbar waren. Aber A. Clouët ist entschlossen, sie allen zugänglich zu machen. Er war auch einer der Pioniere bei der Vermarktung von Konserven in Südostasien (Konserven sind für die damalige Zeit eine Avantgarde-Technologie, die aus Konserven besteht, um diese länger und besser zu konservieren).

1899 begann er mit der Vermarktung von Sardinen in Dosen, die sich als sehr beliebt erwiesen. Dann erweiterte er sein Sortiment an Konserven auf andere Produkte.

 

 

 

A. Clouët wird Ayam Brand ™

Die Marke wurde schnell bekannt und A. Clouët-Dosen wurden schnell durch den auf dem Markenlogo dargestellten Hahn identifiziert. Stammkunden nannten die Marke dann „Chop Ayam“, was auf Malaiisch „Hühnermarke“ bedeutet.

Das Management beschließt dann, den offiziellen Namen des Unternehmens in Ayam Brand ™ zu ändern.

5
 

4
1900

 

Pariser Weltausstellung

Alfred Clouët, ein geniales Marketing-Unternehmen, stellte seine Produkte 1900 auf der Weltausstellung in Paris aus und erhielt eine Medaille, die maßgeblich zum Ruf seiner Marke beitrug.

 

1954

 

Ein Familienunternehmen

Die Firma A. Clouët wird vom Familienunternehmen Denis Frères gekauft.

AYAM ™ bleibt daher bis heute das atypische Beispiel einer authentischen asiatischen Marke unter französischer Flagge.

Denis Frères (jetzt Denis Group) entwickelt die Marke international.

AYAM ™ wird mittlerweile in über 30 Ländern weltweit vermarktet, darunter Australien, Frankreich, Großbritannien und Neuseeland.

Die Denis Group blickt auf eine faszinierende 158-jährige Geschichte zurück. Die 1862 von Etienne Denis gegründete Gruppe bildet mit ihrer Vision, Mission, ihren soliden Werten und ihren kommerziellen Prinzipien die Grundlage für diese außergewöhnliche Langlebigkeit.

Die Denis Group schöpft ihre Stärke und Stabilität aus drei verschiedenen Sektoren, in denen die Gruppe ein hohes Maß an Professionalität erreichen und aufrechterhalten kann, das mit einem Geist historischer Innovation verbunden ist: Lebensmittel und Getränke, Gesundheitswissenschaft und Vertrieb von Konsumgütern. Das Agrarlebensmittelgeschäft begann 1954, als die Denis Group die Firma A. Clouet in Malaysia mit ihrem Hauptnahrungsmittelgeschäft kaufte: AYAM ™.

6
 

8
 

 

AYAM ™, Kokosnussexperte

Zu Beginn des XNUMX. Jahrhunderts wurde die Marke AYAM ™ führend bei Kokosmilch, Saucen und Curry-Zutaten. Die Marke AYAM ™ gilt als Botschafter der südostasiatischen Küche in der Welt.

AYAM ™ entwickelt sein Sortiment an Kokosnussprodukten weiter. Milch, Cremes, Zucker, Öl oder sogar Wasser und 100% natürliche Kokosmilch; AYAM ™ wird Kokosnussexperte.

 

2016

 

Die Marke und ihre Verpflichtungen für den Planeten

Die Denis Group wird Mitglied eines Global Compact, des Singapore Network, und verpflichtet sich dann, die 10 Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen in unsere Unternehmensführung zu integrieren und diese zu respektieren. Unsere ESG-Berichte überwachen offen die Fortschritte des Unternehmens in Bezug auf Umwelt-, Sozial- und Governance-Verpflichtungen.

9
 

10
 

 

Für nachhaltiges Palmöl

AYAM ™ ist stolz darauf, eines der Gründungsmitglieder von SASPO (Asiens Unterstützung für nachhaltiges Palmöl) zu sein, einer Initiative des WWF® Singapore.

Die Vision der Allianz ist es, zertifiziertes nachhaltiges Palmöl zum Industriestandard zu machen, um die Luftverschmutzung in Asien, die Entwaldung und den Verlust des Lebensraums für Flora und Fauna in Asien zu stoppen. Produktionsregionen.

 

2018

 

Einführung des Bio-Sortiments in Frankreich

AYAM ™ entwickelt und bringt in Frankreich seine erste von Ecocert zertifizierte Reihe von Bio-Produkten auf den Markt.

11
 

12
2019

 

AYAM ™, Top Green Unternehmen in Asien

Die Denis Asia Pacific-Gruppe (Marke Ayam) erhielt die Auszeichnung „Top Green Companies in Asia“. das Ergebnis der Arbeit auf allen Ebenen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. 🏅

 

2020

 

Einführung der 1. Instant-Nudeln mit 100% natürlichem Gewürzbeutel

AYAM ™ -Teams stellen sich ständig Fragen, um Produkte für noch mehr Natürlichkeit und Qualität zu innovieren und zu verbessern.

Im April 2020 bringt die Marke in Frankreich die ersten Instantnudeln mit einer Tüte 1% natürlicher Gewürze auf den Markt.

13
 

Ayam ™ Frankreich Facebook Instagram Youtube frnlendeitptes